Jobsuche SchweizJobsucheSchweiz

TIGER Suche
Teilen

Datum 26.03.2020 RefNr: 1994220
Bezeichnung Reittherapeut(in) / Reitpädagog(in) / Hippotherapeut(in) in Selbstständigkeit 40% - 100%
Grad 40%
Arbeitsort Wädenswil (ZH)
Gültig bis 09.04.2020
Kontakt siehe Sozialinfo.ch
Die Stiftung Bühl setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung oder Lernbehinderung ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen, sich beruflich und sozial integrieren und an der Gesellschaft teilhaben können. Integriert in den bestehenden Bio-Landwirtschaftsbetrieb, wurde im 2017 ein Angebot an heilpädagogischem Reiten etabliert (siehe www.taktgefuehl.ch). Dieses Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit einer leichten geistigen Behinderung der Stiftung Bühl als auch an externe Kundschaft aus der Region. Als Ergänzung zur bestehenden selbstständigen Reitpädagogin, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einen weitere/n Reittherapeut(in) / Reitpädagog(in) / Hippotherapeut(in) in Selbstständigkeit Ihre Aufgaben Durchführung von heilpädagogischen Reitlektionen, Reittherapie und/oder Hippotherapie Koordination und Organisation der Lektionen Selbstständige Abrechnung gegenüber den Kunden Training der Therapiepferde Wir bieten Zeitgemässer Gruppenlaufstall für maximal 6 Pferde (noch 3 Plätze frei) mit Vollpension Eigener beleuchteter Reitplatz (15x30 Meter) Anbindung an gutes Reitgebiet am Stadtrand von Wädenswil Beheiztes Reiterstübli Durchführung des Angebotes mit eigenen Pferden oder Pferden der Stiftung Bühl möglich Hohe Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Fütterung und Pflege der Pferde, sowie Stallarbeiten werden durch Mitarbeitende oder Lernende der Stiftung Bühl ausgeführt Offenes, angenehmes Arbeitsklima mit allen involvierten Partnern Potenziell einfache Akquise innerhalb der Stiftung Bühl Wir erwarten Abgeschlossene Ausbildung als Reittherapeut(in) / Reitpädagog(in) / Hippotherapeut(in) Mehrjährige Erfahrung von Vorteil EMR-Anerkennung von Vorteil Unternehmerisches Denken und hohes Engagement Abstimmung des Reitbetriebes auf die Produktionsprozesse des Landwirtschaftsbetriebs Intensive Zusammenarbeit mit dem bestehenden Reitbetrieb "TaktGefühl" Respektvolle und anerkennende Haltung gegenüber Menschen mit spezifischen Bedürfnissen Für Auskünfte steht Ihnen Anika Feige, Reitpädagogin Betrieb Taktgefühl, gerne zur Verfügung, Tel. 075 434 59 57. Ihre schriftliche Bewerbung (keine E-Mail-Bewerbung) richten Sie bitte an: Stiftung Bühl, Titus Schwander, Personalverantwortlicher, Rötibodenstrasse 10, 8820 Wädenswil, www.stiftung-buehl.ch Weitere Auskünfte Frau Anika Feige, Tel. 075 434 59 57