Jobsuche SchweizJobsucheSchweiz

TIGER Suche

Datum 21.11.2020 RefNr: WLS-2038609
Bezeichnung Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant
Grad 100%
Arbeitsort Neuenburg (NE)
Gültig bis 11.12.2020
Kontakt zum Bewerbungs-Formular
Das Bundesamt für Statistik BFS sucht:

- *Hochschulpraktikantin / Hochschulpraktikant

- *100% / Neuchâtel

- *Statistik zählt. Auch für Sie. Sie interessieren sich für Statistik und Analysen zu Städten und ihren Agglomerationen? Dann verstärken Sie die Sektion «Umwelt, Nachhaltige Entwicklung und Raum» des BFS, die unter anderem für das Projekt City Statistics zuständig ist.

- *Ihre Aufgaben

- Mitarbeit bei der Redaktion des Analyseberichts zu neun Partnerstädten des Projekts
- Erarbeiten einer übersichtlichen Präsentation komplexer Informationen im Internet
- Aktualisierung und Produktion von Indikatoren zur Lebensqualität in den Städten
- Aktualisierung und Produktion von interaktiven Tabellen
- Qualitätskontrollen und Prüfung von Übersetzungen

- *Ihr Profil

- Masterabschluss in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder in Geografie
- Fundierte Kenntnisse im Bereich Stadtentwicklung oder Raumplanung
- Interesse für Zahlen und Datenbewirtschaftung, Kommunikations- und Redaktionsgeschick
- Teamgeist und Eigeninitiative, zielgerichtete, selbstständige, effiziente und genaue Arbeitsweise
- Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie des Englischen

- *Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Morgane Bruni, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Tel. +41 (0) 58 481 97 69 Für ein Praktikum in der Bundesverwaltung muss der Studienabschluss bei Stellenantritt weniger als ein Jahr zurückliegen. Arbeitsbeginn: 01.01.2021 oder nach Vereinbarung. Das Praktikum ist auf zwölf Monate beschränkt. Bewerbungsfrist: 15.12.2020 Interne Referenz: UNRhspCityStats2020-11

- *Über uns

Das Bundesamt für Statistik (BFS) ist das nationale Kompetenzzentrum der öffentlichen Statistik der Schweiz. Es produziert und publiziert statistische Informationen über wichtige Lebensbereiche unserer Gesellschaft und ergänzt diese durch übergreifende Analysen und Indikatorensysteme. Diese Informationen dienen der Meinungsbildung in der Bevölkerung sowie der Planung und Steuerung von zentralen Politikbereichen und leisten einen wichtigen Beitrag für ein modernes demokratisches Staatswesen. [Informationen zur Sektion «Umwelt, Nachhaltige Entwiclung, Raum»][Informationen zur Sektion _Umwelt_ Nachhaltige Entwiclung_ Raum]

Espace de l'Europe 10, 2010 Neuchâtel

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität. Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.


[Informationen zur Sektion _Umwelt_ Nachhaltige Entwiclung_ Raum]: https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/bfs/bundesamt-statistik/organisation/raum-umwelt.html