Jobsuche SchweizJobsucheSchweiz

TIGER Suche

Datum 14.01.2021 RefNr: WLS-2046829
Bezeichnung Applikationsentwickler/in III
Grad 100%
Arbeitsort Genf (GE)
Gültig bis 03.02.2021
Kontakt zum Bewerbungs-Formular
Die Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS) sucht:

- *Applikationsentwickler/in III

- *80 - 100% / Genf

Die Abteilung Informationssysteme (IS) ist für die Entwicklung und Pflege, den Betrieb und die Weiterentwicklung der Informationssysteme der ZAS zuständig. Als Applikationsentwickler/in analysieren und programmieren Sie die Applikationen nach den Businessanforderungen der ZAS.

- *Ihre Aufgaben

- Analysieren und Programmieren der Applikationen und aktives Mitwirken an der Umsetzung der Businessanforderungen in IT-Lösungen (Software)
- Entwickeln von IT-Lösungen im Rahmen von Projekten und der Wartung komplexer Applikationen unter Einhaltung der Vorgaben, Termine und Standards
- Mitwirken an der Definition der Funktions-, Qualitäts- und Integrationsanforderungen der Applikationen, verantwortlich für das Entwicklungstesting und die technische Dokumentation
- Durchführen von Korrekturen und Eingriffen im Rahmen des Applikationssupports
- Unterstützen der Applikationsverantwortlichen und der Projektleitenden bei der Analyse der Businessanforderungen und des damit verbundenen Aufwands

- *Ihr Profil

- Master in Wirtschaftsinformatik oder gleichwertige Ausbildung mit idealerweise mindestens zwei Jahren Berufserfahrung in ähnlicher Stellung
- Beherrschung von Java und Spring: Spring MVC (Rest, Soap); Spring Integration / Spring JMS, Spring Data / JPA, Spring Security, optional Spring Webflux; Vertrautheit mit den Technologien SQL, XML, JPA, Spring Batch (ein Plus) und den Tools IntelliJ, Maven, Jenkins, Sonar; Erfahrung in agilen Methoden, BDD (Cucumber), TDD, Kenntnisse in der Containerisierung von Java-Applikationen (Docker) und Erfahrung im Deployment auf PaaS (OpenShift, CF usw.); Kenntnisse in Angular und (ETL)Talend von Vorteil
- Analytisches und vernetztes Denken, hohe konzeptionelle, redaktionelle und technische Kompetenz
- Selbständige, verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit
- Beherrschung zweier Amtssprachen und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

- *Zusätzliche Informationen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Herr Florent Torres, HR Spezialist, Tel. 058 461 91 11.

- *Über uns

Die Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS), welche mehr als 800 Mitarbeitende zählt, ist das zentrale Aus-führungsorgan der Sozialversicherungen AHV/IV/EO. Wir sind ebenfalls verantwortlich für die Um-setzung dieser Versicherungen im Ausland und für die Bundesangestellten der angegliederten Verwaltungen. Aufgrund unserer internationalen Tätigkeiten unterhalten wir Beziehungen mit fast 100 Ländern.

Avenue Edmond Vaucher 18 - 1211 Genève 2

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.