Jobsuche SchweizJobsucheSchweiz

TIGER Suche

Datum 11.06.2021 RefNr: WLS-2075038
Bezeichnung Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftsinformatikerin mit SAP-Expertise
Grad 100%
Arbeitsort Bern (BE)
Gültig bis 01.07.2021
Kontakt zum Bewerbungs-Formular
Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO sucht per sofort oder nach Vereinbarung einen / eine

- *Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftsinformatikerin mit SAP-Expertise

- *80 - 100% / Bern

Die Direktion für Arbeit des SECO ist Teil des Kompetenzzentrums des Bundes für alle Kernfragen der Arbeitsmarktpolitik und der Arbeitslosenversicherung. Der Leistungsbereich Arbeitsmarkt/Arbeitslosenversicherung ist verantwortlich für das Arbeitslosenversicherungsgesetz und für die öffentliche Arbeitsvermittlung. Als Teil des Ressorts Informatik ist das Team der Auszahlungs- und Finanzanwendungen zuständig für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Anwendungen für die Anspruchsprüfung, -berechnung sowie -auszahlung der Leistungen der Arbeitslosenversicherung und für den Support der über 2000 Benutzer der öffentlichen und privaten Arbeitslosenkassen. Diese Anwendungen werden aktuell mit dem strategischen Projekt ASALfutur erneuert (SAP S/4 HANA CM mit Case Management, Social Protection, BRF+ sowie PSCD, SD, FI, CO, EC-CS).

- *Ihre Aufgaben

- Fachliche Führung der IT Services im Bereich der Auszahlungs- und Finanzanwendungen der ALV sowie Mithilfe bei der Weiterentwicklung und Unterhalt der Services
- Teilprojektleitung von Informatikprojekten
- Business Analyse und Requirements Engineering, Konzeption und Realisierung von Lösungen in SAP
- Beraten des Business im Bereich der Digitalisierung
- Führung von externen Lieferanten und Application Operation

- *Ihr Profil

- Höhere Ausbildung (FH, Universität) in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder gleichwertige Ausbildung
- Mehrjährige Erfahrung mit SAP. Idealerweise mit fundierten Kenntnisse in einem oder mehreren SAP Modulen (CM, PS-CD, SD, FI, CO, EC-CS) oder
- Mehrjährige Erfahrung als ABAP- und/oder PI/PO Entwickler, sofern Sie sich in Richtung Modulberater entwickeln möchten.
- Erfahrung in Business Analyse, Requirements Engineering, HERMES, ITIL und TOGAF
- Gute aktive Kenntnisse von einer Amtssprache in Wort und Schrift sowie passive Kenntnisse der zweiten Amtssprache.

- *Zusätzliche Informationen

Die Stelle kann auch im Jobsharing besetzt werden. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Stephan Götz, Gruppenleiter Auszahlungs- und Finanzanwendungen ITas2, Tel. 058 480 87 43, stephan.goetz@seco.admin.ch. Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich elektronisch bis am 30. Juni 2021.

- *Über uns

Das SECO ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschaftspolitik. Sein Ziel ist es, für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu sorgen. Dafür schafft es die nötigen ordnungs- und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen.

Holzikofenweg 36, 3007 Bern

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.