Tiger.ch
TIGER Suche
ca. 11 Mal gefunden | Seite 1 / 2
de.wikipedia.org › wiki › Apfel-Täubling
Apfel-Täubling
Der Apfel-Täubling (Russula paludosa) ist eine Pilzart aus der Familie der Täublingsverwandten (Russulaceae). Der mild schmeckende Pilz gehört zu den grössten Täublingsarten in Europa und ist ein guter Speisepilz.
giftpilze.ch › pilze › 3941
Russula Täubling
… Russula paludosa: Apfeltäubling Russula pascua: Brauner Gebirgstäubling, Heeringstäubling Russula persicina: Schwachfleckender Täubling Russula pseudointegra: Ockerblättriger…
pilze.ch › pilzbestimmung › Artenlisten › Russula
Pilzarten der Gattung Russula, Täubling
…allenfalls auch bei Kiefern (Pinus). Apfeltäubling Russula paludosa im Nadelwald, auf …vinosa im Nadelwald. essbar Weinbrauner Täubling Russula vinosobrunnea im Laubwald. …
www.awl.ch › pilze › pilz_dateien › russula_paludosa …
Apfeltäubling - Russula paludosa - AWL.ch
…Familie Russulaceae Gattung Russula Art Apfel-Täubling Wiss. Bez. Russula paludosa … Links Der Apfel-Täubling bei Wikipedia ©2018 AWL.CH Apfeltäubling - Russula paludosa…
new.paxillus.ch › gattung-russula,-sektion …
Gattung Russula, Sektion Paludosinae
paludosa Apfeltäubling Nadelwälder, oft bei Heidelbeeren. Fruchtkörper … oft rot überhaucht. R. velenovskyi Ziegelroter Täubling Buchenwälder. Fruchtkörper bis 100 mm. Huthaut …
bilderschau.ch › pilze
Pilze (r) - Seite 7
… - Glänzender Ledertäubling Russula foetens - Stinktäubling Russula paludosa - Apfel Täubling Copyright © 2020 bilderschau.ch. Alle Rechte vorbehalten…
www.mycopedia.ch › pilze › 4440
Russula ochroleuca Zitronentäubling
…schmutzig gelblich/ockerfarbiger relativ häufiger Täubling. Hutfarbe blass gelb Lamellenfarbe …grauend, markig hohl Geruch Geruchsprofil nach Apfel, nach Äpfeln, nach Aepfeln, …
www.bachtelpilz.ch › Sporenbilder
Sporenbilder
Täubling) (Wiesel-Täubling) (Dickblättriger Schwärztäubling) (Ockerweisser Täubling) (Rotstieliger Leder-Täubling) Russula paludosa (Apfel-Täubling) (Grünverfärbender Täubling…
www.vapko.ch › index › de › fragen-rund-um-pilze …
19 - Das Kreuz mit den Täublingen- zweiter Teil …
…der Netzflockige Rosatäubling, auch Morgenrot-Täubling genannt, Russula aurora Krombh., …xerampelina (Schaeff.) Fr. und der Apfeltäubling, Russula paludosa Britz. Während der…
PDF - www.pilzverein-horgen.ch › fileadmin › Redakteure …
ohne Beschreibung...
… Rotstieliger Leder-taeubling 229 176 Russula Paludosa APFEL-TAEUBLING 230 194 Russula Rosea /LEPIDA Harter ZINNOBER…
< 1 2  >  
Pilze
Apfel-Täubling
Der Apfel-Täubling (Russula paludosa) ist eine Pilzart aus der Familie der Täublingsverwandten (Russulaceae). Der mild schmeckende Pilz gehört zu den grössten Täublingsarten in Europa und ist ein guter Speisepilz. Junge Exemplare sehen mit ihrer lebhaft roten und gelbroten Färbung aus wie rotbackige Äpfel. Seine Lamellen sind weiss bis cremegelb gefärbt, das Sporenpulver ist hellocker. Der Mykorrhizapilz wächst zwischen Juli und Oktober in feuchten Nadelwäldern.
Apfel-Täubling
Quelle: Wikipedia